MYTHOLOGISCHE, ETYMOLOGISCHE UND SYNCHROMYSTISCHE HINTERGRÜNDE VON PARANORMALEN UND RELIGIÖSEN PHÄNOMENEN

Startseite | News und Artikel | Forum | Kontakt



Ufos&Co Suche

Ufos&Co Kategorie wählen

Besucher

Seitenaufrufe

« 1 ... 63 64 65 (66) 67 »
Ufos, Wesen & Co : LICHT ÜBER PENNSYLVANIA GEFILMT
Erstellt am 05.12.2006 03:03:53 (916 x gelesen)

Ein Zeuge wundert sich über ein strahlendes Licht, welches gestern morgen gegen 6.00 Uhr von seiner Überwachungskamera aufgenommen wurde.

Lesen Sie mehr... | 589 Bytes mehr
Ufos, Wesen & Co : UFO ÜBER OSHAWA
Erstellt am 05.12.2006 02:52:08 (1016 x gelesen)

Ein Donut-ähnliches, glühendes Objekt wurde über Oshawa, Ontario/ Kanada fotografiert.

Lesen Sie mehr... | 391 Bytes mehr
Ufos, Wesen & Co : MÖGLICHER UFOCRASH IN BRASILIEN?
Erstellt am 05.12.2006 02:40:28 (1125 x gelesen)

Bei dem von uns in der Nacht zum 2. Dez. beschriebenen möglichen UFO Absturz über Sibirien soll es sich gem. neuester Meldung um eine “Zeitungsente” gehandelt haben. Was man daraus schließen darf, ist ungewiss (wegen Roswell streitet man bereits seit 60 Jahren..). Ein anderer Fall beschäftigt inzwischen die Ufo Forschung:

Lesen Sie mehr... | 4398 Bytes mehr
Ufos, Wesen & Co : UFO ÜBER POLEN
Erstellt am 04.12.2006 21:37:58 (952 x gelesen)

Am Abend des 26. November fotografierte Ryszard Grabczynski aus Zawade in der Nähe von Tarnow in Polen mit seiner neuen Kamera einige Bilder von Mond, als ihm ein ungewöhnliches Objekt am Himmel auffiel.

Lesen Sie mehr... | 862 Bytes mehr
Sonstiges : LEVITATION DURCH ULTRASCHALL
Erstellt am 03.12.2006 19:50:00 (1305 x gelesen)

Wissenschaftlern ist jetzt die Levitation von Kleinlebewesen mittels Ultraschall gelungen.

Lesen Sie mehr... | 1560 Bytes mehr
Sonstiges : NUR EIN METEORIT TÖTETE DINOs
Erstellt am 02.12.2006 00:48:29 (971 x gelesen)

Seit Jahren sind sich die meisten Forscher darüber einig, dass ein einziger Meteoriteneinschlag im Golf von Mexiko das Aussterben der Dinosaurier verursachte.

Lesen Sie mehr... | 1049 Bytes mehr
Ufos, Wesen & Co : UFO ABSTURZ IN RUSSLAND GEMELDET
Erstellt am 02.12.2006 00:30:00 (1044 x gelesen)

Wie die "RIA Novosti News Agentur" am Freitag berichtete, kam es in der Krasnoyarsk Region, Siberien, zum Absturz eines UFOs

Lesen Sie mehr... | 1153 Bytes mehr
Sonstiges : ÄLTESTE RITUALE DES MENSCHEN
Erstellt am 02.12.2006 00:07:02 (960 x gelesen)

Aufwendig angefertigte, etwa 70.000 Jahre alte, Stein-Speerspitzen, Wandmalereien, Überreste von Steinwekzeugen: Forscher fanden im Nordwesten Botsuanas eine Höhle, die vermutlich für Rituale aufgesucht wurde.

Lesen Sie mehr... | 1060 Bytes mehr
Ufos, Wesen & Co : WAS FLIEGT DA?
Erstellt am 01.12.2006 23:42:09 (1047 x gelesen)

Am 6. Oktober 2006 konnte ein Zeuge aus Alberta/ Kanada "strange" Bilder von einem leisen, hässlichen, nicht reflektierenden, fliegenden Objekt aufnehmen.

Lesen Sie mehr... | 873 Bytes mehr
Ufos, Wesen & Co : UFO FOTOs AUS AUSTIN, TEXAS
Erstellt am 01.12.2006 23:26:23 (945 x gelesen)

Eines ist grün, das andere lila...einem Zeugen aus Austin, Texas/ USA, gelangen am 28. November 2006 ein paar Aufnahmen, die buntleuchtende Objekte zeigen.

Lesen Sie mehr... | 509 Bytes mehr
Ufos, Wesen & Co : OBJEKT BEI FT.ST.JOHN FOTOGRAFIERT
Erstellt am 01.12.2006 23:20:40 (914 x gelesen)

Vom 20. August 2006 stammt die Aufnahme, die Sie auf der verlinkten Seite betrachten können...

Lesen Sie mehr... | 533 Bytes mehr
Sonstiges : AUSSERIRDISCHE LEBENSSPUREN IN METEORITEN?
Erstellt am 01.12.2006 18:05:34 (942 x gelesen)

Ein vor fast sieben Jahren im Nordwesten Kanadas in der Region Yukon niedergegangener Meteorit birgt möglicherweise die ältesten Lebensspuren, was mit der Ansicht von Nasaexperten übereinstimmt, dass Leben wahrscheinlich überall im Universum anzutreffen ist.

Lesen Sie mehr... | 1342 Bytes mehr
Sonstiges : BETON BEIM PYRAMIDENBAU VERWENDET?
Erstellt am 01.12.2006 16:50:30 (1019 x gelesen)

Nach einer neuen französich-amerikanischen Studie verwendeten die alten Ägypter zum Pyramidenbau aus Beton gegossene Quader, anstatt sich mir riesigen Steinblöcke abzuschleppen.

Lesen Sie mehr... | 2766 Bytes mehr
Ufos, Wesen & Co : LICHTER SPEKTAKEL ÜBER FLORIDA AUFGENOMMEN
Erstellt am 30.11.2006 17:50:00 (952 x gelesen)

Kurz vor Mitternacht des 15. November gelangen einem Zeugen aus Beverly Hills, Florida (Nähe Orlando)/ USA eine Reihe erstaunlicher Fotos mit seiner Digitalkamera.

Lesen Sie mehr... | 1937 Bytes mehr
Ufos, Wesen & Co : BIGFOOT, ALIENs, ROCK'N ROLL
Erstellt am 30.11.2006 17:24:46 (973 x gelesen)

Wem über UFOs lesen zu langweilig wird, kann es 'mal mit tanzen versuchen...

Lesen Sie mehr... | 675 Bytes mehr
Ufos, Wesen & Co : ENGLANDS UFOs - ODER DOCH METEORITEN?
Erstellt am 30.11.2006 17:10:52 (913 x gelesen)

Tausende von Londonern sahen am 29. November am Himmel hellorange "Raumschiffe" über der Kanalküste bei Brighton auftauchen..

Lesen Sie mehr... | 742 Bytes mehr
Ufos, Wesen & Co : OHIO UFO HOT SPOT?
Erstellt am 30.11.2006 07:43:51 (895 x gelesen)

Am Lake Erie, Ohio/ USA soll es in letzter Zeit wiederholt zu UFO Sichtungen gekommen sein. Der Fernsehsender NBC24 nahm sich des Phänomens an und berichtete darüber - so zu sehen auf ufocasebook.com.

Lesen Sie mehr... | 1283 Bytes mehr
Artikel : WAS GIBT DER MATERIE IHRE MASSE?
Erstellt am 30.11.2006 02:10:00 (1195 x gelesen)

Artikel von Reptomaniac

Schon lange befassen sich die Physiker mit der Frage, was eigentlich der Materie ihre Masse verleiht und wie es kommt, dass die Elementarteilchen unterschiedliche Massen besitzen.

Lesen Sie mehr... | 3610 Bytes mehr
Ufos, Wesen & Co : FLUGOBJEKT ODER MOTTE?
Erstellt am 30.11.2006 01:46:37 (1091 x gelesen)

Ein Zeuge hat am 25. November, gegen 18.00 Uhr, bei Chauvin, Louisiana/ USA, gegen den Sonnenuntergang Fotos von vorbeiziehenden Fischerbooten aufgenommen.

Lesen Sie mehr... | 930 Bytes mehr
Ufos, Wesen & Co : UFOs ÜBER MEXIKO FOTOGRAFIERT
Erstellt am 29.11.2006 02:30:00 (970 x gelesen)

Der Amateurfotografin Olga Lidia ist in der Nähe von Cofre de Perote, Vera Cruz/ Mexiko, eine Aufnahme von unbekannten, zigarrenförmigen Flugobjekten gelungen, die sie als "Mutterschiffe" bezeichnet.

Lesen Sie mehr... | 1218 Bytes mehr
Ufos, Wesen & Co : TRIANGEL UFO ÜBER KANADA
Erstellt am 29.11.2006 01:30:00 (930 x gelesen)

Leider ist der genaue Ort nicht bekannt, an dem der Zeuge gegen 20.30 Uhr des 25.11.2006 dieses tolle, unter der obigen Verlinkung zu sehende, Foto eines Dreieck-UFOs über der Stadt aufgenommen hat.

Lesen Sie mehr... | 1012 Bytes mehr
Ufos, Wesen & Co : UFO AM STRAND VON NEW HAMPSHIRE AUFGENOMMEN
Erstellt am 29.11.2006 01:20:00 (940 x gelesen)

Einem Ehepaar aus New Hampshire/ USA gelang am 04.09.2006 die Aufnahme eines ungewöhnlich auffälligen, leicht orangen Licht-Objektes am North Hampton Beach.

Lesen Sie mehr... | 635 Bytes mehr
Ufos, Wesen & Co : LICHTOBJEKT ÜBER MISSOURI FOTOGRAFIERT
Erstellt am 29.11.2006 01:10:00 (958 x gelesen)

Am 25.11.2006 hat ein Zeuge aus Missouri ein strahlendes Lichtobjekt fotografiert, das sich in Flugzeuggeschwindigkeit am Himmel bewegte.

Lesen Sie mehr... | 600 Bytes mehr
Ufos, Wesen & Co : LÄRM- und LICHTERLEBNIS VERSETZTE FRAU IN PANIK
Erstellt am 28.11.2006 22:40:00 (918 x gelesen)

Am Morgen des 22. Oktober 2006, gegen 4.15 Uhr, wurde eine Frau aus Litchfield, Connecticut/ USA, durch einen lauten, maschinenartigen Krach aus dem Schlaf gerissen.

Lesen Sie mehr... | 2442 Bytes mehr
Sonstiges : BESTIMMEN GALAKTISCHE EINFLÜSSE DAS KLIMA?
Erstellt am 28.11.2006 20:30:00 (1029 x gelesen)

Der dänische Wissenschaftler Henrik Svensmark vom "Danish National Space Center" in Kopenhagen fand Indizien dafür, dass unser Sonnensystem auf seinem Weg um das Milchstrassenzentrum immer wieder den unterschiedlichsten kosmischen Einflüssen ausgesetzt ist, die auch Auswirkungen auf das Erdklima haben.

Lesen Sie mehr... | 1206 Bytes mehr
« 1 ... 63 64 65 (66) 67 »

MYTHOLOGISCHE, ETYMOLOGISCHE UND SYNCHROMYSTISCHE HINTERGRÜNDE VON PARANORMALEN UND RELIGIÖSEN PHÄNOMENEN: UFOs & Co! seit 2006. Kontaktaufnahme bitte über das Kontaktformular! Alle Texte der HP u. einige Bilder unterliegen dem dtsch. Urheberrecht; alle Rechte liegen bei dem jeweiligen Autor. Das Veröffentlichungsrecht für Texte vom Autor/ehemaligen Mit-Seiteninhaber 'Reptomaniac' (H.M.) liegt bei dem Seitenbetreiber. Die Bearbeitung, Vervielfältigung, Verbreitung u.jede Art der Verwertung (auch Auszugsweise, auch bei Übersetzungen) bedürfen der schriftl. Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. UFOs & Co! Downloads und Kopien sind nur für den privaten, NICHT kommerziellen Gebrauch gestattet! Autoren dürfen gem. der gesetzlichen Kurzzitateregelung stellenweise - unter Quellenangabe - und zu Erläuterungszwecken von selbsterarbeiteten Überlegungen innerhalb eines eigenen Werkes zitieren. Das 'freie Verwenden' - insbes. mit dem charakteristischen Bild einer plagiierenden Beschreibungsweise - oder Verfälschen von Texten, stellt eine Urheberrechtsverletzung dar und wird ggfs. entsprechend behandelt, insbesondere, wenn diese wirtschaftlichen Interessen Dritter dienen sollen. Im Zweifel bitte vorherige Benachrichtigung. Ein Nacherzählen von Texten zum Zwecke der Kapitelfüllung von Buchautoren ist nicht gestattet. Diese HP soll durch Aufgreifen von Ergebnissen und Ideen aus der weltweiten Phänomene-Forschung und durch eigene, unentgeltliche Arbeit der allgemeinen, gemeinnützigen Wissensmehrung und der Grenzwissenschaft dienen. Übersetzungen durch die Autoren erfolgen nach bestem Wissen, ohne Gewähr. Übersetzungen dürfen nicht zitiert werden. Übersetzte Werke entsprechen nicht automatisch der Meinung des Autors. Texte/Aussagen anderer Autoren entsprechen nicht automatisch der Meinung der Seitenbetreiber. Für Inhalte auf verlinkten Seiten - sowie Texte anderer Autoren - wird keine Verantwortung übernommen. Einige Meldungen (ggfs. Bilder) wurden mit frdl. Genehmigung von ufoscasebook, hbccufo, u. ufosnw u.a. übermittelt. Alle Texte können übrigens auch in "Schwarzer Schrift auf weißem Grund" gelesen werden, wenn man am Seitenende des jeweiligen Textes 'Druck' oder 'PDF' klickt. Diese Seite übernimmt keinerlei Haftung für Schäden, die durch das System (die Internetseite) oder etwaige, angebotene Dateien entstehen. Alle Dateien sind - soweitmöglich - auf Viren geprüft. Der Leser ist allerdings aufgefordert, selbst für entsprechende Sicherheiten zu sorgen.
Einloggen Adminbereich Ausloggen